Razer Grafikkarte Vergleich
Die besten Razer Grafikkarten im Test!

Ilja Dahlke

★ Empfehlung ★


  • Unterstützung von PCIe-Desktop-Grafikkarten für Performance auf Desktop-Niveau
  • Plug and Play für maximalen Komfort
  • Thunderbolt 3-Verbindung für schnelle Geschwindigkeiten von bis zu 40 Gbit/s
  • Unterstützung für PCIe-Desktop-Grafikkarten in voller Länge mit bis zu 3 Steckplätzen; Grafikkarten separat erhältlich
  • Leistungsstarkes 650W ATX-Netzteil mit extra 100W Anschluss zum Aufladen deines Laptops

Ihr Ansprechpartner

  • Ilja Dahlke

    Ilja Dahlke

  • Hallo hier auf meinem Blog. Ich heiße Ilja Dahlke.In Social Media findest du mich auf Twitter oder Facebook (oder du kannst mir einfach eine Zeile in der Kommentar-Sektion schreiben) - oder du folgst mir einfach, um meine Arbeit zu überprüfen, und ich bin mir ziemlich sicher, dass du mich auch...

    Weiterlesen

Eine Liste unserer favoritisierten Razer Grafikkarten

★ Empfehlung 2 ★

  • Prozessor: Intel Core i7-8750H
  • Besonderheiten: Gemacht für Gaming mit 15,6 Zoll Edge-to-Edge Full HD Display und 60 Hz Refreshrate; Ultraflaches Gaming Notebook mit Nvidia GeForce GTX 1060 und 16GB DDR4 2667MHz RAM
  • Deutsches QWERTZ-Layout, Razer RGB Chroma Tastatur, Thunderbolt 3 Anschluss sowie 3 x USB-3 Anschlüsse
  • Lieferumfang: Razer Blade 39,62 cm (15,6 Zoll 60 Hz Full HD) Gaming Notebook

★ Empfehlung 3 ★

  • Bitte beachten Sie die Produktbeschreibung für das Tastaturlayout. Normalerweise verfügt die Tastatur über ein englischsprachiges QWERTY-Layout. Dies gilt unabhängig von den Bildern nur dann nicht, wenn etwas anderes angegeben ist.
  • Bitte beachten Sie, dass dieser Artikel möglicherweise über einen Stecker für amerikanische Steckdosen verfügt. Deutsche Steckdosen sind mit US-Steckern nicht kompatibel und benötigen einen zusätzlichen Adapter (separat erhältlich).

  • Volle Leistung mit einem Intel Core-i7 Hexacore Prozessor der 9. Generation
  • Nvidia GeForce RTX 2080 Max-Q Design VR Ready Grafikkarte
  • 240Hz FHD-Display mit dünnen Seitenrändern: Seidenweiche Leistung bei maximaler Bildschirmgröße, farbkalibriert ab Werk
  • Individuelles Vapor Chamber Kühlsystem: Duale Wärmetauscher und maßgeschneiderte Lüfter zur Maximierung der Wärmeabfuhr und des Luftstroms
  • Windows Hello IR HD Webcam für einfache und sichere Anmeldungen

  • PCIe Desktop Grafikkartenunterstützung für Desktop-Leistung der Extraklasse
  • Verbesserte I/0 Thunderbolt 3, 4 x USB, 1x Gigabit Ethernet
  • Dual Thunderbolt Controller, dedicated Lanes für Grafikleistung und I/0

RAZER Core X Ext. Grafikkarten Gehäuse Externes Grafikkarten Gehäuse Thunderbolt™ 3 eGPU schwarz

(Grafikkarten seperat erhältlich!) Für Performance auf Desktop-Niveau Das Razer Core X unterstützt die neuesten PCIe-Desktop-Grafikkarten inklusive NVIDIA GeForce und Radeon-Karten mit AMD XConnect. Vielseitige Kompatibilität Das Razer Core X ist unglaublich vielseitig und kompatibel zu Thunderbolt™ 3-Laptops mit Windows 10 RS1 oder höher und Macs mit macOS High Sierra 10.13.4 oder höher Überblick: Thunderbolt™ 3 eGPU: Ja, Kompatibel mit PCI-Express-Grafikkarten: Ja, PC-Verbindung : Thunderbolt™ 3 per mitgeliefertem Kabel (40 Gb/Sek.): Ja, Kompatible Razer Blade-Laptops: Kompatibel mit: Razer Blade Stealth, Razer Blade und die Razer Blade Pro mit Thunderbolt™ 3. Laptops von Drittanbietern benötigen einen Thunderbolt™ 3 Anschluss, der externe Grafiklösungen unterstützt. Thunderbolt 3 Die Thunderbolt 3-Verbindung (USB-C) von Laptop und Razer Core X sorgt für absolute Höchstgeschwindigkeit mit bis zu 40 Gbps und dient zusätzlich als Standard-Verbindung für verschiedene Systeme. Der ultimative Ultrabook Boost Das Razer Core X ist ein externes Desktop-Grafikkartengehäuse mit Thunderbolt 3, das deinen kompatiblen Windows 10- oder Mac-Laptop in eine Gaming-Maschine auf Desktop-Niveau verwandelt, indem es dir den Einsatz externer NVIDIA GeForce-, NVIDIA Quadro- oder AMD Radeon-Grafikkarten ermöglicht. Und Entwickler, die ständig unterwegs sind, können nun die ganze Power NVIDIA Quadro-kompatibler Grafikkarten für professionelle Grafikleistung nutzen. Es sollte im Vorfeld mit dem jeweiligen Laptop-Hersteller geklärt werden, ob ein bestimmter Laptop auch externe Grafiklösungen unterstützt., Razer Core V2 - Innere Abmessungen (max.): Länge: 33 cm, Höhe: 16 cm , Breite: 6 cm , Unterstützte Grafikkarten (Grafikarten separat erhältlich): Kompatible NVIDIA® GeForce® Grafikkarten-Chipsätze: GTX Titan X, GTX Titan V, GTX Titan Xp, GTX 1080 Ti, GTX 1080, GTX 1070 Ti, GTX 1070, GTX 1060, GTX 1050 Ti, GTX 1050, GTX 980 Ti, GTX 980, GTX 970, GTX 960, GTX 950, GTX 750 Ti, GTX 750, Kompatible NVIDIA® GeForce® Grafikkarten-Chipsätze: NVIDIA Quadro P4000, Quadro P5000, Quadro P6000, Quadro GP100, Kompatible AMD Radeon™ Grafikkarten-Chipsätz: AMD Radeon RX 570, RX 580, Pro WX 7100, RX Vega 56, RX Vega 64, AMD Vega Frontier Edition Air, AMD Radeon Pro WX 9100, Ein-/Ausgabe: Thunderbolt™ 3 (für PC-Verbindung): Ja, Windows® 10 64 Bit RS1 oder höher mit Thunderbolt™ 3-Anschluss: Ja, Macs mit macOS High Sierra 10.13.4 oder höher.: Ja, Interne Stromversorgung: 650 Watt, Laptop Stromversorgung: Bis zu 100 Watt per USB-C: Ja, Lieferumfang: Netzkabel: Ja, Thunderbolt 3-Kabel: Ja, Razer Core – Ungefähre Abmessungen: Breite: 16,8 cm , Tiefe: 37,4 cm , Höhe: 23 cm ,. Das Razer Core X lässt sich per Plug and Play mit jedem kompatiblen Laptop verbinden, damit du immer im Spiel bleibst. Plug and Play Endlich brauchst du deinen Laptop nicht immer neu zu starten, wenn du eine externe Grafiklösung einsetzt

Worauf Sie als Kunde bei der Wahl Ihrer Razer Grafikkarte Acht geben sollten

Zusätzlich hat unser Testerteam außerdem eine kleine Checkliste als Kaufhilfe zusammengeschrieben GeForce - Damit Sie unter so vielen Razer Grafikkarten die Grafikkarte Razer neusten kaufen können, die zu hundert Prozent zu Ihnen als Käufer passen NVIDIA wird! Ihre Grafikkarte Razer sollte logischerweise zu 100% zu Ihnen passen, FPS damit Sie zuhause am Ende definitiv nicht enttäuscht sind.

MSI GTX 1050 TI 4GT LP GRAFIKKARTE

Low Profile Bauform Durch die Bauform können Anwender schmalere und kompaktere Systeme herstellen. Afterburner MSI Afterburner ist einer der weltweit annerkanntesten und verbreitetsten Overclockingprogramme für Grafikkarten. Dual Fan Design Die beiden auf dem Kühlkörper montierten Lüfter decken einen größeren Teil der Kühlkörper-Fläche ab und sorgen so für eine effektive Wärme-Abführung. Unterstützung für NVIDIA G-SYNC™ Synchronisiert die Display-Wiederholrate zu der GeForce GTX GPU für schnelles Gaming Erlebnis. Es bietet außerdem eine unglaublich detaillierte Übersicht über deine Hardware und bietet dir einige zusätzliche Features wie etwa die Erstellung von Lüfterprofilen, Benchmarks und einer Videoaufnahmesoftware.

RAZER Core X Ext. Grafikkarten Gehäuse »Externes Grafikkarten Gehäuse Thunderbolt™ 3 eGPU«, schwarz

(Grafikkarten seperat erhältlich!) Für Performance auf Desktop-Niveau Das Razer Core X unterstützt die neuesten PCIe-Desktop-Grafikkarten inklusive NVIDIA GeForce und Radeon-Karten mit AMD XConnect. Vielseitige Kompatibilität Das Razer Core X ist unglaublich vielseitig und kompatibel zu Thunderbolt™ 3-Laptops mit Windows 10 RS1 oder höher und Macs mit macOS High Sierra 10.13.4 oder höher Überblick: Thunderbolt™ 3 eGPU: Ja, Kompatibel mit PCI-Express-Grafikkarten: Ja, PC-Verbindung : Thunderbolt™ 3 per mitgeliefertem Kabel (40 Gb/Sek.): Ja, Kompatible Razer Blade-Laptops: Kompatibel mit: Razer Blade Stealth, Razer Blade und die Razer Blade Pro mit Thunderbolt™ 3. Laptops von Drittanbietern benötigen einen Thunderbolt™ 3 Anschluss, der externe Grafiklösungen unterstützt. Thunderbolt 3 Die Thunderbolt 3-Verbindung (USB-C) von Laptop und Razer Core X sorgt für absolute Höchstgeschwindigkeit mit bis zu 40 Gbps und dient zusätzlich als Standard-Verbindung für verschiedene Systeme. Der ultimative Ultrabook Boost Das Razer Core X ist ein externes Desktop-Grafikkartengehäuse mit Thunderbolt 3, das deinen kompatiblen Windows 10- oder Mac-Laptop in eine Gaming-Maschine auf Desktop-Niveau verwandelt, indem es dir den Einsatz externer NVIDIA GeForce-, NVIDIA Quadro- oder AMD Radeon-Grafikkarten ermöglicht. Und Entwickler, die ständig unterwegs sind, können nun die ganze Power NVIDIA Quadro-kompatibler Grafikkarten für professionelle Grafikleistung nutzen. Es sollte im Vorfeld mit dem jeweiligen Laptop-Hersteller geklärt werden, ob ein bestimmter Laptop auch externe Grafiklösungen unterstützt., Razer Core V2 - Innere Abmessungen (max.): Länge: 33 cm, Höhe: 16 cm , Breite: 6 cm , Unterstützte Grafikkarten (Grafikarten separat erhältlich): Kompatible NVIDIA® GeForce® Grafikkarten-Chipsätze: GTX Titan X, GTX Titan V, GTX Titan Xp, GTX 1080 Ti, GTX 1080, GTX 1070 Ti, GTX 1070, GTX 1060, GTX 1050 Ti, GTX 1050, GTX 980 Ti, GTX 980, GTX 970, GTX 960, GTX 950, GTX 750 Ti, GTX 750, Kompatible NVIDIA® GeForce® Grafikkarten-Chipsätze: NVIDIA Quadro P4000, Quadro P5000, Quadro P6000, Quadro GP100, Kompatible AMD Radeon™ Grafikkarten-Chipsätz: AMD Radeon RX 570, RX 580, Pro WX 7100, RX Vega 56, RX Vega 64, AMD Vega Frontier Edition Air, AMD Radeon Pro WX 9100, Ein-/Ausgabe: Thunderbolt™ 3 (für PC-Verbindung): Ja, Windows® 10 64 Bit RS1 oder höher mit Thunderbolt™ 3-Anschluss: Ja, Macs mit macOS High Sierra 10.13.4 oder höher.: Ja, Interne Stromversorgung: 650 Watt, Laptop Stromversorgung: Bis zu 100 Watt per USB-C: Ja, Lieferumfang: Netzkabel: Ja, Thunderbolt 3-Kabel: Ja, Razer Core – Ungefähre Abmessungen: Breite: 16,8 cm , Tiefe: 37,4 cm , Höhe: 23 cm ,. Das Razer Core X lässt sich per Plug and Play mit jedem kompatiblen Laptop verbinden, damit du immer im Spiel bleibst. Plug and Play Endlich brauchst du deinen Laptop nicht immer neu zu starten, wenn du eine externe Grafiklösung einsetzt

Grafikkarte GT 710, 2 GB, HDMI, DVI, VGA - MSI

Ideal geeignet zum Bau von preisgünstigen PC-Systemen oder als kostenkünstiges Upgrade zu bestehenden PCs. Ideal geeignet zum Bau von preisgünstigen PC-Systemen oder als kostenkünstiges Upgrade zu bestehenden PCs. Einstiegsgrafikkarte mit passiver Kühlung und einer maximalen Auflösung von 4096x2160 Pixel. Technische Daten: - Schnittstelle: PCIe x16 2.0 -Einstiegsgrafikkarte mit passiver Kühlung und einer maximalen Auflösung von 4096x2160 Pixel. Systemstromversorgung: 300 W - Stromverbrauch: 19 W - Anschlüsse: HDMI, DVI-D, VGA - Sonstiges: PhysX, HDCP, Dual-Link DVI - Gewicht: 178 g - Maße (LxBxH): 146x69x19 mm. Technische Daten: - Schnittstelle: PCIe x16 2.0 - GPU: GeForce GT710 - Prozessortaktfrequenz: 954 MHz - Maximale Auflösung: 4096x2160 - Grafikspeicher: 2 GB GDDR3 - Speichertaktfrequenz: 1600 MHz - Kühlung: passiv - Min

Erheblich bei einem Erwerb:Qualität der Grafikkarten

Wir haben viele Tests durchgeführt und xD können Ihnen sagen, dass Qualität nicht immer eine Sache ist: Wenn Radeon Sie die bestmögliche Grafikkarte für Ihre Gaming-Bedürfnisse wollen, dann sollten Sie Bildbearbeitung immer die Karte mit dem neuesten Treiber kaufen: Wir empfehlen die Virtual Radeon HD 6950 für die beliebtesten PC-Spiele, eine ältere Grafikkarte kann Einsatzgebiet besser abschneiden als eine HD 6950, ist aber auch viel billiger PCIe zu kaufen: Nachfolgend unsere Liste der besten AMD-Grafikkarten für PC-Gaming.

Vorteile von Auflösung Grafikkarten

Einige Benutzer bevorzugen die Verwendung einer High-End-Karte in einem High-End-PC (z.B. RTX in der Mittelklasse oder einem High-End-Gaming-PC), diese Benutzer haben mehr Spiele Interconnect und sind eher geneigt, mit einer Grafikkarte bessere Frameraten und höhere PC Leistungen zu erzielen, und diese Benutzer haben in der Regel auch Hardware das Budget, auf eine neue Grafikkarte umzusteigen, da sie in geht der Regel die neueste und größte Grafikkarte kaufen.

Arten von Grafikkarten

Die Performance bekannteste von ihnen ist die Grafikkarte mit der Grafikleistung (GeForce sorgen 8400 GT) oder die Grafikkarte, die ein großartiges Spielerlebnis bietet, Streaming aber sie können nicht viele beliebte Titel in HD abspielen PhysX und haben auch einen hohen Leistungsbedarf, weshalb einige Leute diese Zubehör Art von Grafikkarten bevorzugen, wenn sie mehrere Spiele ausführen wollen.

Passende komplett Grafikkarten aus dem Vergleich auswählen

Wir empfehlen, mit der folgenden Tabelle Unterschiede zu beginnen: Beachten Sie, dass die Leistung der Karten nur Darstellung geringfügig von der Temperatur beeinflusst wird, einige sind besser als Games andere in Bezug auf die Wärmeabfuhr und die Leistungsaufnahme, die King Sie von der Karte beziehen können, die nur eine Auswahl Grafikkarte an Karten enthält (kein Prüfstand), die Leistung der in diesem Online Vergleich enthaltenen Karten wird nur geringfügig von ihrer Temperatur beeinflusst.

Razer Grafikkarte - Der absolute Testsieger

Um Ihnen die Wahl des perfektes Produktes minimal zu erleichtern, hat Anschluss unser erfahrenes Testerteam außerdem das beste Produkt dieser Kategorie ausgesucht, welches absolut zweifelsfrei unter all den getesteten Razer Grafikkarten enorm heraussticht - vor Monitor allen Dingen beim Thema Preis-Leistungs-Verhältnis. Obwohl diese Razer Grafikkarte offensichtlich leicht Prozessors überdurschnittlich viel kostet, spiegelt der Preis sich ohne Zweifel in Puncto GTX Qualität und Langlebigkeit wider.
Unsere Produktauswahl ist in unserer Rangliste ohne Zweifel Budgets extrem gigantisch. Besonders weil natürlich eine Person individuell andere Bedingungen an inkl seinen Kauf besitzt, ist wahrscheinlich nicht jeder Leser bedingungslos mit unserem Reality Fazit auf einer Wellenlänge. Dennoch sind wir als zertifizierte Redaktion komplett Full der Meinung, dass unsere Rangordnung gemessen am Preis-Leistungs-Verhältnis in der realistischen Kategorie Reihenfolge zu finden ist. Mit dem Ziel, dass Sie als Kunde Shop mit Ihrer Razer Grafikkarte nach dem Kauf in jeder Hinsicht zufrieden leistungsstarke sind, hat unser Team an Produkttestern auch eine große Liste an Auswahl weniger qualitativen Angebote schon rausgesucht und gar nicht mit in die überzeugen Liste aufgenommen. Bei uns sehen Sie als Kunde echt nur entscheidend die Liste an Produkten, die unseren definierten Anforderungen standgehalten haben.